Im Juni 1990 wurde in unserer Region eine neue Volkhochschule gegründet. Sie ist eine Weiterbildungsorganisation für alle, ungeachtet der Vorbildung, des Alters und der Stellung in Beruf und Gesellschaft. Sie ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und rechtlich als Verein organisiert.

Die Volkshochschule führt Kurse aus den verschiedensten Bereichen (zB. Geschichte, Musik, Geographie, Recht usw.) durch und fördert daher die Erwachsenenbildung in unserer Region. Dabei berücksichtigt sie das wichtige Bedürfnis nach Kontakten und menschlichen Beziehungen in der immer anonymeren Gesellschaft von heute. Das Angebot wird unter Berücksichtigung anderer Kursanbieter zusammengestellt. Ausserdem versucht sie, mit den bestehenden Bildungsorganisationen zusammenzuarbeiten.

 

 

 

 

Kontakt

Sie erreichen unser Sekretariat

unter Tel. 062 771 66 77 oder

wynental(at)vhs-aargau.ch