Aktuelle Kurse der Region Lenzburg

Kursnummer Titel Kursleitung Ort Beginndatum
01_2017/2 Sketch it! Unterwegs mit Bleistift, Kohle und Tusche Christian Bussmann, Fachlehrperson BiG

Treffpunkt: Oberstufenzentrum Lenzhard, Pavillon A

30.09.2017
02_2017/2 Guck mal Günther, Kunst – Kunstfestival Führung mit Dr. des Christina Snopko, Mitkuratorin

Jugendkulturhaus Tommasini, Lenzburg

09.09.2017
03_2017/2 Nidlenloch – Abtauchen ins Höhlensystem Führung mit Simone Koch, Geologin

Oberdorf SO, Hinter Weissenstein

10.09.2017
04_2017/2 Hieroglyphen – Heilige Gravuren einer Hochkultur lic. phil. Fabienne Haas-Dantes, Ägyptologin

Stadtbibliothek Lenzburg, Kirchgasse 2, Lenzburg

28.09.2017
05_2017/2 Sturm auf den Winterpalast – Ein inszeniertes Massenspektakel Führung mit Prof. Dr. Sylvia Sasse, Slavisches Seminar der Universität Zürich

Theater Gessnerallee, Zürich

30.09.2017
06_2017/2 Englisch Konversation – Love Stories Wolfgang Schnekenburger, Übersetzer

Rathausgasse 30, Lenzburg

23.10.2017
07_2017/2 Das letzte Abendmahl – Meisterwerk in Mailand Örtliche Führung

Mailand

28.10.2017
08_2017/2 Chagall – Die Jahre des Durchbruchs Örtliche Führung

Kunstmuseum Basel

04.11.2017
09_2017/2 Über die Kunst zu reisen – Unterwegs sein will gelernt sein Dr. Reinhold Henneck, Physiker

Stadtbibliothek Lenzburg, Kirchgasse 2, Lenzburg

08.11.2017
10_2017/2 Autobiografische Musik – Hört man die Lebensgeschichte eines Komponisten in seinem Werk? Edy Binggeli, Schulmusiker

Aula Lenzhard, Lenzburg

23.11.2017
11_2017/2 Vom Barnim zum Spreewald – Fahrradtour im September 2018 Eckart Siebel

Stadtbibliothek Lenzburg, Kirchgasse 2, Lenzburg

27.11.2017
12_2017/2 Die Geschichte des Fräulein von Sternheim, Soll und Haben, Melnitz – Jüdische und weibliche Figuren im Roman Brigitte Künzli, Germanistin

Stadtbibliothek Lenzburg, Kirchgasse 2, Lenzburg

11.12.2017
13_2017/2 Oltner Autoren: Rundgang durch die Stadt der Schriftsteller Örtliche Führung mit Frau Emma Anna Studer

Olten

07.12.2017

 

Bitte beachten Sie unsere Anmeldebestimmungen und melden Sie sich rechtzeitig an: Frühe Anmeldungen erleichtern uns die Planung.